News

Die wichtigsten Meldungen der Woche


Alle Meldungen

24 08, 2019

G7/GESAMT-ROUNDUP 2: Drohgebärden zum Auftakt – Auschreitungen bei Protesten

BIARRITZ (dpa-AFX) - Die USA und die EU starten mit gegenseitigen Drohgebärden in den G7-Gipfel. Schon kurz vor seiner Abreise nach Biarritz kündigte US-Präsident Donald Trump Strafzölle auf französischen Wein oder andere Vergeltungsmaßnahmen an, falls die Regierung in Paris bei ihren Plänen für eine Digitalsteuer bleiben sollte. EU-Ratspräsident Donald Tusk drohte daraufhin mit einer Reaktion: [...]

24 08, 2019

G7: Erste Ausschreitungen bei Protesten gegen Gipfel in Frankreich

BAYONNE (dpa-AFX) - Bei einer ungenehmigten Demonstration von hunderten Gegnern des G7-Gipfels ist es unweit von Biarritz zu Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen. Die Sicherheitskräfte setzten in Bayonne Tränengas ein, nachdem aus den Reihen des Demonstranten Steine geflogen waren, berichtete eine dpa-Reporterin am Samstagabend. Bayonne ist die Nachbarstadt von Biarritz.      

24 08, 2019

ROUNDUP/Trotz Regenwaldbränden: Auch EFTA und Mercosur über Freihandel einig

BERN/OSLO (dpa-AFX) - Nach der Europäischen Union haben sich auch die Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein mit dem lateinamerikanischen Staatenbund Mercosur auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. Damit würden 95 Prozent der Ausfuhren in die Mercosur-Staaten Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay vom Zoll befreit, teilte das schweizerische Wirtschaftsministerium am Samstag mit. Zudem würden technische Handelshemmnisse abgebaut und [...]

24 08, 2019

ROUNDUP: Nordkorea setzt Raketentests fort – Trump reagiert gelassen

SEOUL/WASHINGTON (dpa-AFX) - Unmittelbar vor Beginn des G7-Gipfels im französischen Biarritz zu verschiedenen Krisen und Konflikten in der Welt hat Nordkorea erneut Raketen getestet. Das Militär des international isolierten Landes habe am Samstagmorgen (Ortszeit) zwei Raketen von der östlichen Stadt Sondok aus abgefeuert, teilte der Generalstab der südkoreanischen Streitkräfte mit. Die Raketen seien etwa 380 [...]

24 08, 2019

Militäreinsatz zur Brandbekämpfung im Amazonasgebiet läuft an

BRASÍLIA (dpa-AFX) - Angesichts der verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet setzt die brasilianische Regierung nun Soldaten bei den Löscharbeiten und der Verfolgung von Brandstiftern ein. Der Militäreinsatz begann am Samstag im Bundesstaat Rondônia, wie Verteidigungsminister Fernando Azevedo e Silva mitteilte. Insgesamt stünden in der Region 44 000 Soldaten zur Verfügung. Bislang haben vier Bundesstaaten die Unterstützung [...]

24 08, 2019

Maas zu Waldbränden: Klimapolitik ‘zentral’ für Mercosur-Abkommen

BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts der verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet hat nun auch Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mögliche Konsequenzen für das Mercosur-Freihandelsabkommen zwischen der EU und Lateinamerika angedeutet. "Bei meinem Besuch in Brasilien habe ich sehr klar gemacht, dass die Umwelt- und Klimapolitik von zentraler Bedeutung bei der Bewertung des EU-Mercosur-Abkommens ist", sagte der SPD-Politiker der [...]

24 08, 2019

Ministerpräsidenten pochen auf Staatsvertrag für Kohle-Hilfen

DRESDEN/MAGDEBURG (dpa-AFX) - Die vom Kohle-Ausstieg betroffenen Bundesländer haben ihre Forderung nach einem Staatsvertrag zusätzlich zur gesetzlichen Grundlage für Strukturhilfen bekräftigt. Darin solle die Zusage über insgesamt 40 Milliarden Euro für die vier Kohleländer festgeschrieben werden, teilten die Ministerpräsidenten Dietmar Woidke (SPD/Brandenburg), Michael Kretschmer (CDU/Sachsen) und Reiner Haseloff (CDU/Sachsen-Anhalt) am Samstag mit.      

24 08, 2019

ROUNDUP: Neue Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten in Hongkong

HONGKONG (dpa-AFX) - Bei Protesten in Hongkong ist es erneut zu schweren Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten gekommen. Die Beamten setzten am Samstag Tränengas ein und drängten Protestler zurück, die auf der Straße Barrikaden errichtet hatten. Demonstranten warfen Flaschen, Brandsätze und Steine auf die Polizisten. Zudem lieferten sich beide Seiten Gefechte mit Baseballschlägern und Schlagstöcken. [...]

24 08, 2019

G7: Johnson wünscht sich von Trump Deeskalation im Handelskrieg mit China

BIARRITZ (dpa-AFX) - Der britische Premierminister Boris Johnson will US-Präsident Donald Trump zur Deeskalation im Handelsstreit mit China aufrufen. Auf die Frage, ob er Trump bei einem Treffen am Rande des G7-Gipfels im französischen Biarritz sagen wolle, dass er eine Ausweitung des Handelskriegs mit Peking vermeiden solle, sagte Johnson am Samstag: "Darauf können Sie wetten." [...]