WASHINGTON/FRANKFURT (dpa-AFX) – Der politische Streit zwischen den USA und der Türkei eskaliert weiter. Wie US-Präsident Donald Trump am Freitag auf Twitter bekanntgab, sollen die Zollsätze auf türkische Stahl- und Aluminiumprodukte verdoppelt werden. Damit würden türkisches Aluminium mit 20 Prozent und türkischer Stahl mit 50 Prozent besteuert. "Unsere Beziehungen zur Türkei sind nicht gut zurzeit", twitterte Trump.