BERLIN (dpa-AFX) – Die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles hat das Sondierungsergebnis als fairen Kompromiss gewertet. "Ich persönlich sehe das als ein Geben und Nehmen bei Verhandlungen. Und ich könnte jetzt auch eine Liste machen von Punkten, wo wir uns wechselseitig jeweils auch an die Schmerzgrenze gebracht haben", sagte sie am Freitagabend in den ARD-"Tagesthemen". Die Union habe eine große Reform des Einkommensteuertarifs gefordert. "Wir haben jetzt eine Absenkung des Solis, die wirklich 90 Prozent der Bürgerinnen und Bürger aus dem Soli führt." Es gebe keine einseitige Entlastung nur der höchsten Einkommen.