FRANKFURT (dpa-AFX) – Europas oberste Währungshüterin Christine Lagarde will die EZB an ihrem Stammsitz Frankfurt präsenter machen. "Als Präsidentin der Europäischen Zentralbank möchte ich, dass meine Institution den Geist dieser Gemeinschaft widerspiegelt und sich aktiv in sie einbringt", sagte die seit 1. November amtierende Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) am Donnerstagabend beim Neujahrsempfang der Stadt Frankfurt.