GIBRALTAR (dpa-AFX) – Der Kapitän und der Erste Offizier des in Gibraltar vergangene Woche festgesetzten iranischen Supertankers "Grace 1" sind festgenommen worden. Das teilte die Polizei des britischen Überseegebiets am Donnerstag mit. Sie werden verdächtigt, mit Öllieferungen an Syrien gegen EU-Sanktionen verstoßen zu haben und sollten nun befragt werden, hieß es in der Mitteilung.