PARIS (dpa-AFX) – Die französische Industrie hat ihre Herstellung im Juni nach einem starken Vormonat wieder verringert. Wie das Statistikamt Insee am Donnerstag mitteilte, lag die Gesamtproduktion 1,1 Prozent unter dem Vormonatsniveau. Im Mai war die Herstellung um starke 1,9 Prozent gestiegen. Analysten hatten für Juni mit einem Rückgang um 0,6 Prozent gerechnet.