WASHINGTON (dpa-AFX) – Die US-Notenbank Fed sieht eine wachsende Unsicherheit in der US-Wirtschaft wegen der Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump. "Die Kontakte in die US-Wirtschaft zeigen, dass die Sorgen wegen der Handelspolitik zunehmen", sagte US-Notenbankchef Jerome Powell am Mittwoch in Washington. In den Konjunkturdaten sei davon allerdings nichts zu bemerken. Die Wirtschaft laufe sehr gut. Die Handelspolitik stelle jedoch ein Risiko dar.