News

Die wichtigsten Meldungen der Woche


Alle Meldungen

18 06, 2018

Seehofer nimmt Merkel erbitterte Asyldebatte nicht persönlich übel

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Trotz des erbitterten Asylstreits mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt ihr Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die zähen Verhandlungen nicht persönlich übel. Merkel sei ihm weiterhin sympathisch, und sie habe sicher auch ihre Überzeugung, für die sie sich einsetze, sagte Seehofer am Montag in der BR-Sendung "Münchner Runde extra" zum Asylstreit zwischen CDU [...]

18 06, 2018

Aktien Frankfurt Schluss: Schwächer wegen Handelskonflikten und Parteipolitik

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zunehmende Spannungen im Welthandel und die politischen Querelen in Deutschland haben den deutschen Aktienmarkt zum Wochenauftakt klar ins Minus befördert. Dabei verzeichneten die Standardwerte überdurchschnittliche Verluste, während Papiere aus der zweiten Reihe und Technologietitel moderatere Einbußen verbuchten.      

18 06, 2018

Seehofer gegen finanzielle Anreize für bilaterale EU-Asylabkommen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bundesinnenminister Horst Seehofer ist gegen finanzielle Anreize für europäische Nachbarstaaten zur Beschleunigung bilateraler Abkommen in der Asylpolitik. "Ich würde das immer für falsch halten", sagte Seehofer am Montag in der Sondersendung "Münchner Runde" des Bayerischen Rundfunks zum Asylstreit zwischen CDU und CSU. Seine Partei sei der Überzeugung, dass die Einhaltung des Rechts [...]

18 06, 2018

ROUNDUP: Trump rechtfertigt umstrittene Ausländerpolitik auf Kosten Berlins

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat die Regierungskrise in Deutschland zur Rechtfertigung seiner in den USA höchst umstrittenen Migrationspolitik herangezogen. "Die Menschen in Deutschland wenden sich gegen ihre Führung, weil das Migrationsthema die ohnehin schon schwächelnde Koalition durchschüttelt", schrieb Trump in Bezug auf den unionsinternen Streit zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef und Bundesinnenminister [...]

18 06, 2018

ROUNDUP: Deutschland bangt um internationale Glaubwürdigkeit im Klimaschutz

BERLIN (dpa-AFX) - Den unangenehmen Teil ihrer Rede zum Klimaschutz bringt Svenja Schulze gleich hinter sich: "Es ist bitter für mich, Ihnen sagen zu müssen, dass wir unsere selbstgesteckten Ziele für 2020 verfehlen werden", sagte die Bundesumweltministerin (SPD) am Montag vor ihren Gästen aus China, Frankreich, Russland, den USA und rund 30 anderen Ländern. Die [...]

18 06, 2018

Asylstreit: Grüne wollen EU-Fonds für aufnahmewillige Regionen

BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit um die Verteilung von Migranten in Europa werben die Grünen für direkte EU-Hilfen für Städte und Regionen, die Flüchtlinge aufnehmen. Bei der Aufnahme und Integration solle Brüssel sie "direkt mit einem kommunalen Integrationsfonds unterstützen", heißt es in einem Papier, das die Grünen-Chefs Robert Habeck und Annalena Baerbock am Montag in [...]

18 06, 2018

ROUNDUP/Aktien New York: Wachsender Protektionismus verunsichert die Wall Street

NEW YORK (dpa-AFX) - Der zunehmende Protektionismus der US-Regierung und die damit einhergehenden internationalen Handelskonflikte haben am Montag die Anleger an den USA-Börsen verunsichert. Aktuelle Daten vom Häusermarkt hingegen bewegten kaum. Der Leitindex Dow Jones Industrial büßte an der Wall Street 0,63 Prozent auf 24 933,57 Punkte ein.      

18 06, 2018

Moscovici will Schuldenerleichterungen für Athen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission wirbt für Schuldenerleichterungen für Griechenland. Die Regierung des hochverschuldeten Euro-Landes habe ihre Zusagen eingehalten, erklärte Finanzkommissar Pierre Moscovici am Montag. Er sei zuversichtlich, dass die EU-Staaten dies ebenfalls täten. "Das bedeutet die Einigung auf Vorab-Maßnahmen, um Griechenlands Schuldenlast spürbar zu senken und auf einen nachhaltigen Pfad zu bringen."     [...]