FREITAL (dpa-AFX) – Der Bund will für mehr Sicherheit im Internet sorgen. "Das ist ein großes Thema für die Gegenwart und ein noch größeres für die Zukunft", sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Donnerstag im sächsischen Freital. Dort soll ein zweiter Standort des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mit 200 neuen Stellen entstehen. Eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichneten Seehofer und der sächsische Innenminister Roland Wöller (CDU).