LONDON (dpa-AFX) – In Großbritannien ist die Produktion in den Unternehmen des Landes im Juni erstmals im laufenden Jahr nennenswert gestiegen. Die breit gefasste Industrieproduktion habe im Monatsvergleich um 0,5 Prozent zugelegt, teilte das nationale Statistikamts ONS am Donnerstag mit. In den Monaten zuvor hatte sich bestenfalls eine schleppende Entwicklung gezeigt, wobei von Januar bis März deutliche Rückgänge verzeichnet worden waren.