NEW YORK (dpa-AFX) – Die Indizes am US-Aktienmarkt sind am Donnerstag im frühen Handel vorgerückt. Der Dow Jones Industrial verzeichnete ein Plus von 0,20 Prozent auf 24 189,05 Punkte. Zum Wochenauftakt hatte der Leitindex angesichts der vom US-Senat abgenickten Steuerreform noch ein Rekordhoch bei 24 534 Punkten erreicht, bevor Anleger begannen, Gewinne mitzunehmen. Für den breit gefassten S&P 500 ging es am Donnerstag bislang um 0,08 Prozent auf 2631,27 Punkte nach oben.