FRANKFURT (dpa-AFX) – Der Dax hat am Freitag seinen Rekordlauf fortgesetzt. Unterstützend wirkt Marktbeobachtern zufolge ein freundlich erwarteter US-Börsenauftakt. Nach einem zögerlichen Start legte der deutsche Leitindex bis zur Mittagszeit um 0,25 Prozent auf 13 779,36 Punkte zu, während sich der Leitindex der Eurozone, der EuroStoxx 50 , fast unverändert zeigte. Der MDax der mittelgroßen Werte hierzulande gewann 0,38 Prozent auf 29 284,18 Punkte.