FRANKFURT (dpa-AFX) – Der Dax hat seinem wochenlangen Höhenflug am Freitag Tribut gezollt. Am Nachmittag weitete der deutsche Leitindex sein Minus aus – zuletzt verlor er 0,44 Prozent auf 13 231,03 Punkte. Tags zuvor hatte er dank der Aussicht auf einen lang ersehnten Etappenerfolg im Handelskonflikt zwischen den USA und China den höchsten Stand seit Anfang 2018 erreicht.