FRANKFURT (dpa-AFX) – Vor dem Hexensabbat an diesem Freitag dürfte der Dax zunächst leicht zulegen. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte gut eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsbeginn ein kleines Plus von 0,23 Prozent auf 11 588 Punkte. Damit bleibt das deutsche Börsenbarometer in Sichtweite zur 200-Tage-Linie bei aktuell 11 657 Punkten. Auch der EuroStoxx 50 wird am Freitag mit moderaten Gewinnen erwartet.